Feed on
Posts
Comments

Versetzen ist eines der frustrierendsten Dinge, die ein Mann auf seiner Suche nach Arsch/Liebe/etwas dazwischen erleben wird. Über dieses verwirrende Phänomen wurde eine Menge intelligenter Kommentare geschrieben – warum es sich überwiegend um ein weibliches Leiden handelt, welche Maßnahmen ergriffen werden können, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass ein Mädchen dich versetzt. Stattdessen werde ich mich darauf konzentrieren, welche Attribute und Verhaltensweisen am stärksten mit einer Tendenz korrelieren, dass sie dich versetzen. Diese Beobachtungen basieren auf meinen persönlichen Erfahrungen und denen meiner Freunde. Es ist keine wissenschaftlich fundierte Umfrage, aber die Anekdoten scheinen mit dem übereinzustimmen, was die Wissenschaft über die weibliche Psychologie zu sagen hat.

Erstens hilft es, die Grundlagen zu verstehen. Warum Mädchen versetzen kann als eine sehr einfache Gleichung ausgedrückt werden:

Optionen = Versetzen

Wo Optionen bedeuten, wie viele Männer sie anziehen kann. Je begehrenswerter sie ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie einen Bewerber versetzt, da ein anderer direkt um die Ecke ist.

Hier ist eine verfeinerte Version dieser Gleichung:

Optionen + Neurotizismus + Extraversion = Versetzen

Das heißt, wenn du eine heiße Hure mit paranoidem Selbstwertgefühl getroffen hast, kannst du dich auch mit dieser Nummer den Arsch abwischen. Du warst besser dran, wenn du zum Teufel dicht auf dem Dach hinter der künstlichen Palme schießt.

Hinweis: Ein Mädchen, das deinen Anruf nicht entgegennimmt, heißt nicht, dass sie dich versetzt. Um das als Versetzen zu qualifizieren, muss es echte Anzeichen für Anziehungskraft gegeben haben, bevor du ihre Nummer erhalten hat. Positive Indikatoren sind Küssen, viel Berühren, Spielen mit ihrer Kette oder ihren Ringen, sexuell offene Körpersprache, mindestens 30% iges Reden über dich als sie selbst, das Ersuchen um deine Zustimmung, die Bereitschaft, sich von dir an einen beliebigen Ort führen zu lassen und zufällig ist sie offensichtlich bestrebt, dir ihre Nummer zu geben, wenn du danach fragst.

Das Folgende ist eine Ausarbeitung meiner persönlichen Checkliste, um festzustellen, welche Mädchen wahrscheinlich versetzen. Ich subtrahiere einen Punkt für jedes Merkmal oder Verhalten, von dem ich denke, dass es die Chancen einer Versetzung erhöht und füge einen Punkt für die Dinge hinzu, von denen ich denke, dass sie die Chancen einer Versetzung verringern. Daten mit geringem Einfluss auf die Versetzungswahrscheinlichkeit werden nicht berücksichtigt.

• arbeitet in der Dienstleistungsbranche: -1

• als Kellnerin: -1

• jünger als 25: -1

• älter als 30: +1

• mehr als 10 Jahre jünger als ich: -1

• Nichtamerikaner *: +1

• Vollbusig / üppig: -1

• kurzes Küssen: +1

• Erweitertes Makeout: -1

• schüchtern: +1

• zuerst auf der Tanzfläche: -1

• versaute Kleidung: -1

• trägt eintönige Farben: +1

• leicht abzulenken: -1

• mit einer großen Gruppe von Freunden unterwegs: -1

• Alphafrau der Gruppe: -1

• Mutter Henne / designierte Fahrerin der Gruppe: +1

• Einsamer Wolf: +1

• gut gebildet: +1

• Starkes Make-up: -1

• Blond oder Rotschopf: -1

• Eltern, die noch verheiratet sind: +1

• Scheidungskind: -1

• Einzelkind: -1

• hat mindestens einen Bruder: +1

• an einem Wochentag getroffen: +1

• an regnerischen Wochentagen: +1

• in einer Kneipe: +1

• Um 3 Uhr morgens in einem purpurfarbenen Nachtclub auf einer Ledercouch, während sie auf E rollte: -100

• Alleinerziehende Mutter: +100

* Je weniger angliziert das Herkunftsland, desto wahrscheinlicher wird sie höflich sein und deinen Anruf entgegennehmen.

Bei -10 Punkten ist eine Versetzung gewährleistet. Werfe diese Nummer weg oder gib sie deinem besten Freund. Er wird sich genauso wahrscheinlich mit ihr treffen wie du. Bei +10 Punkten nimmt sie beim ersten Klingeln ab.

Einige dieser Beobachtungen sind sinnvoll, andere scheinen nicht intuitiv zu sein. Eine Kellnerin, wie eine vollbusige Frau, muss den ganzen Tag mit Männern zu tun haben und muss für jede Rationalisierung offen sein, um den Kerl, dem sie ihre Nummer gegeben hat, aus dem Verkehr zu ziehen. Außerdem habe ich die Theorie, dass sehr feminisierte Frauen mit hohem Östrogengehalt (d.h. Frauen mit kurvigen Frauenkörpern) ebenso weibliche mentale Merkmale wie Versetzen verbessert haben.

Nicht-Amerikaner halten Männer einfach nicht für selbstverständlich. Wenn ein Mädchen zu lange geküsst wird, hat der Käufer am nächsten Tag Gewissensbisse, wenn es schuldbewusst aufwacht. Gebildete Frauen führen ein strukturierteres Leben und zeigen mehr Selbstdisziplin, zwei Eigenschaften, die gegen Versetzen wirken. Überraschenderweise werden schüchterne Mädchen Anrufe entgegennehmen. Sie haben ein negativ verzerrtes Gefühl für ihre eigene Attraktivität für Männer, da sie durch aufmerksamkeitsstarkes Verhalten kein konstantes Feedback erhalten. Mädchen mit hohem Neurotizismus /hoher Extraversion, die eine ständige Bestätigung ihrer Begierde benötigen, haben mehr Freude daran, Nummern zu sammeln, als sie zu verfolgen. Jüngere Mädchen haben einen längeren Zeithorizont und einen breiteren Freierhorizont, sodass sie es sich leisten können, herumzublödeln. Ein Mädchen, das in einem kaputten Haushalt aufgewachsen ist oder mit einem Papa, der seine liebevollen Küsse ein wenig zu lange aushält, wird eher versetzen, aber auch eher ihr niedriges Selbstwertgefühl nähren, indem es dich sofort fickt.

Alleinerziehende Mütter bringen ihr Kind zu einer Babyklappe, um Zeit für ein erstes Date mit dir zu haben.

Leave a Reply

%d bloggers like this: