Feed on
Posts
Comments

Vor vielen Jahren bot mir ein Mädchen, mit dem ich mich getroffen hatte, einmal an, mich zu heiraten und ich bot mir einmal an, ein Mädchen zu heiraten, mit dem ich… in derselben Beziehung war. Dies ist möglich, weil die beiden Ereignisse im Abstand von einem Jahr stattfanden. Sie war ein ziemlicher Hingucker. Groß, schlank, exotisch geformtes Gesicht … und ein Akzent, der mich über die Schallwelle direkt erregte. Nach ein paar Monaten Dating fragte sie, ob ich bereit war, sie zu heiraten (das Prüfen ist das weibliche Äquivalent des Fragens). Aber ich war ein Harke und immer noch fasziniert von dem Streben nach der neuen Kerbe, also habe ich gesäumt und gehauen und sie angeschnallt und sie im Allgemeinen als Accessoire behandelt.

Natürlich hat meine völlige Gleichgültigkeit gegenüber ihren Bedürfnissen sie tiefer in mich verliebt. Je mehr sie sich festhielt, desto mehr ging ich ohne sie in Bars, um meine Beziehung zur sexuellen Vielfalt zu ergänzen. Je stärker ich drückte, desto stärker zog sie. Es hat nicht geholfen, dass andere Frauen mir mehr Aufmerksamkeit schenkten, als wir zusammen ausgegangen sind. Meine Freundin war zur perfekten Anmach-Requisite geworden.

Wenn du nicht so tief in deine Freundin verliebt bist, dass alle anderen attraktiven Frauen für dich zu abstrakten Wesen werden, wirst du feststellen, dass es einer psychologischen Folter gleichkommt, wenn sie dich nachts begleitet. Du wirst von Frauen so viel mehr angeflirtet als als Single Mann und dennoch wirst du nichts dagegen tun können. Es ist wie ein durstiger Mann in der Wüste, der mit einem Glas lauwarmem Pfützenwasser über einen elektrifizierten Kühler mit eiskaltem Soda und Bier stolpert.

Der Kampf in ihr war also offensichtlich. Ihr logisches Hirn sagte ihr, sie solle mich verlassen, während ihre Emotionen glühend heiß wurden, um zu bleiben. Es ging noch ein Jahr so ​​weiter, bis die Überdrehung der Realität endlich anfing, die Fäden zu ziehen, die uns zusammenhalten. Sie versuchte ein paarmal zu fliehen, aber die Zurückhaltung war stark in mir und vereitelte ihre Absichten.

Lektion 1: Wenn du ein Mädchen in der Nähe behalten möchtest, tu so, als ob es dir nichts ausmacht, wenn sie nicht in der Nähe ist. Es hilft, sich wirklich so zu fühlen.

Dann drehte sich das Schicksal. Nur wenn sich eine Frau rarmacht, will ich mehr von ihr. Während sie sich nach und nach schmerzhaft aus der Beziehung befreite, zog es mich zu ihr auf eine Art und Weise, wie ich sie seit der ersten Woche des Sex mit neuen Liebhabern nicht mehr gefühlt hatte. Die Gänge hatten sich verschoben und schleiften nun in die entgegengesetzte Richtung. Ich hörte auf, andere Frauen anzumachen. Ich schlug proaktiv immer raffiniertere und romantischere Verabredungen vor und fing an, jedes Mal zu bezahlen. Telefonanrufe nahmen zu. Liebeserklärungen ergossen sich. Ich wusste damals noch nicht, wie meine Handlungen den Brunnen vergifteten. Ich dachte nur „Hey, sie wollte mich einmal heiraten, also wird sie jetzt meine Liebeserklärungen begrüßen.“

Lektion Zwei: Wenn du möchtest, dass ein Mädchen aufhört, dich zu lieben, überschütte sie mit Liebe.

Es war nicht überraschend, dass sie kalt und distanziert wurde. Das erste Warnsignal war die zusätzliche Zeit, die sie brauchte, um meine Anrufe zu erwidern. Das letzte Warnsignal war, dass sie sagte: „Nein, ich liebe dich nicht.“ Als sich meine außer Kontrolle geratenen Gefühle erhöht hatten und ich ihr schließlich sagte, dass ich sie heiraten wollte, machte sie tzzz und rollte mit den Augen.

Am Nachmittag vor der Trennung hatten wir den besten Sex aller Zeiten. Sie hat ungehindert einen Orgasmus gehabt. Es gibt etwas an Trennungssex, das das Tier bei Frauen zur Geltung bringt. Vielleicht ist es das einzige Mal, dass sie ihre Emotionen vollständig vom Sex trennen und ihre Vagina einem Mann, dem sie vertrauen, übergeben können. Oder vielleicht ist es ein letztes Hurra. Ich fühlte mich für meinen Körper gebraucht.

Auf diese Weise hast du zwei Heiratsanträge in einer Beziehung, die letztendlich nicht zur Heirat führen.

Die Trennung war schmerzhaft, aber im Nachhinein stellte sich heraus, dass es ein Segen in der Verkleidung war. Ich erlebte viele aufregende Abenteuer mit Frauen, die ich leider verpasst hätte, wenn ich die Option durch die Heirat meiner Sirene mit Honigstimme geschlossen hätte.

Lektion Drei: Wenn du eine Frau wirklich liebst, ist es A nach B. Nicht A nach D nach B nach C.

Leave a Reply