Feed on
Posts
Comments

Feministinnen und Spiel

Eine Kommentatorin mit dem Namen Dizzy (gemessen an der Spucke klingt sie wie eine schlecht angepasste feministische Streitaxt mit einer neurotischen Angst vor männlichem Verlangen) versuchte, die Effektivität des Spiels als Antwort auf diesen Beitrag herunterzuspielen.

Die Leute, die die „Spiel“-Bücher geschrieben haben, nutzten die frühen Informationsunterschiede. Aber der Markt hat sich angepasst. Nun ist es unter Frauen ziemlich allgemein bekannt, dass der Typ, der sehr charmant und übermütig ist und vielleicht ein paar „Neg-Hits“ verwendet, das alles aus einem Buch gelernt hat. (Eigentlich sind die „Neg Hits“ die eigentliche Geschicht). Und wir sind nicht … wie ihr es nennen würdet … beeindruckt.

Sie ist traurig hinter der Zeit. Neg Hits sind ein winziger Teil des Arsenals des Spielers und wurden in der Tat durch viel fortgeschrittenere Taktiken ersetzt. Was wichtig ist, ist die Einstellung hinter dem Negativschlag, nicht die spezifischen verwendeten Wörter. Das Verführungsmaterial und die Techniken, die einem Durchschnittsbürger zur Verfügung stehen, sind so gewaltig, dass nicht einmal eine bittere Möse, die nach Wild Ausschau hält, erkennen würde, wann es bei ihr angewendet wurde.

Darüber hinaus werden sogar Mädchen, die das Spiel KENNEN, immer noch damit KONFRONTIERT! Ich hatte Mädchen, die mir sagten: „Ein Typ hat gestern meine Handfläche gelesen! Aber ich möchte immer noch, dass du meine liest.“ Das ist die Achillesferse bei allen Frauen – sie können ihre Anziehungskraft nicht mehr kontrollieren als Männer. Wenn Männer also bestimmte Dinge sagen und tun, die die Sexualzentren ihres Gehirns zum Leuchten bringen, wird sie positiv auf sie reagieren.

In Anbetracht dessen werden die Jungs, die die Bücher noch kaufen, mit nach Hause nehmen: 1) Das Mädchen, das zu dumm ist, um sich zu schützen (normalerweise lustig genug, weil sie auf Ehemannjagd ist und alle ihre Freunde ihr ein Exemplar von gegeben haben das Buch „Er ist einfach nicht in dich verwickelt“, also denkt sie, dass sie dich am Haken hat).

Jeder Mann, der dieses Zeug auf dem Feld betreibt, wird dir sagen, dass es oft die intelligenteren Frauen sind, die die sexy Stimmung eines erfahrenen Spielers aufbessern. Kluge, gebildete Mädchen LIEBEN das Hin und Her beim Testen und Necken von Scheiße. Noch wichtiger ist, dass sie es lieben, GEFÜHRT zu werden, weil sie genau die Art von Frauen sind, die andere den ganzen Tag über bei ihren seelensaugenden Firmenkonzerten herumführen. Sie müssen sich wieder WEIBLICH fühlen, weil sie während ihres bescheidenen Lebens so wenig Gelegenheit haben, sich so zu fühlen und eine Spielerin, die die grundlegende Polarität von Männern und Frauen versteht, kann ihr diese Erfahrung anbieten.

2) Das Mädchen, das einfach nur dumm ist.

Wunschdenken. In Wirklichkeit ist das Spiel AM WENIGSTEN effektiv für die wirklich dummen Mädchen. Für sie ist es am besten, Höhlenmensch zu werden. Dumme Mädchen reagieren besser auf Schinkenfäuste.

3) Das Mädchen, das weiß, was du vorhast und das die Schule von „benutze ihn gleich wieder“ abonniert.

Eine andere Taubheit, die denkt, Frauen können wie Männer sein. Ungeachtet gegenteiliger Rache-Phantasien sind Frauen nicht dazu verdrahtet, das Streben nach Pump- und Dumping-Männern zu genießen. Die Art und Weise, wie eine Frau einen Mann „benutzt“, besteht darin, ihn im LJBF-Land mit dem geringsten Versprechen des Geschlechts zusammenzuschnüren, ohne die Waren tatsächlich zu liefern. Aber dann weiß jemand, der das Spiel leitet und die Ränge in der Reihenfolge des Spielers aufgestiegen ist, genug, um nicht in diese Falle zu tappen.

4) Das Mädchen, das weiß, was du vorhast und sich selbst genug hasst, um dich davon zu überzeugen, zu bleiben, bleib einfach bei ihr für die Nacht …

Riiichtig. Weil jedes andere Mädchen, mit dem ich geschlafen habe, sich selbst hasste. Das ist das Ticket! Ich habe eine bessere Theorie. Vielleicht verlieben sie sich alle in Wild, weil … Satan sie dazu brachte, es zu tun. Hat ungefähr so ​​viele Beweise.

Die Wahrheit ist, dass es sehr wenige Mädchen gibt, die sich selbst hassen. Sie mögen in Bezug auf diesen oder jenen physischen Fehler unsicher sein, aber im Großen und Ganzen sind ihre Egos undurchdringliche Festungen der Selbstachtung. Sie übertreffen die Männer in den Ego-Einsätzen deutlich. Schlampen, die für die Validierung herumschlafen, müssen das Spiel nicht schließen. Einfach mit ihnen wie ein Arschloch handeln, wird funktionieren.

Also „gewinne“ entweder gegen jemanden, der nicht spielt, gegen jemanden, der ähm, behindert ist (alles aufgrund des Respekts für Behinderte), gegen jemanden, der dich zum Narren hält, oder gegen jemanden, der verrückt ist.

Dritter Preis: Du bist gefeuert!

Vielleicht magst du deine Annahmen noch einmal überprüfen, Sparky.

Gut gemacht. Du bist der Mann.

Bald wirst du mich Meister nennen.

Nun gehe zurück zu Geld und Macht, um wie von Gott beabsichtigt flachgelegt zu werden und ich gehe zurück in die Küche und beginne, dein Sandwich zu machen.

Es gibt keinen Gott.

Geld ist nicht nötig, um flachgelegt zu werden.

Und ohne mein Mittagsfleisch kannst du kein Sandwich machen.

Leave a Reply