Feed on
Posts
Comments

Die Grundvoraussetzung

Eier sind teuer, Sperma ist billig. Jede psychologische Dynamik, die sich in Massengesellschaften, die von künstlichen Zwängen auf dem Sexualmarkt befreit sind, abspielt, entspringt dieser Prämisse. Dies bedeutet systembedingt, dass Frauen verhätschelt und Männer zurechtgewiesen werden. Frauen sind Opfer, Männer sind Schikaneure. Frauen müssen die Beine hochlegen, Männer müssen den Mann spielen. Frauen haben Interessengruppen, Männer haben Verstöße gegen die Chancengleichheit. Eine Frau, die der Empörung unterworfen ist, einen zahmen Witz über Dongles zu belauschen, macht landesweite Nachrichten, während die erschreckende Tatsache, dass 95% aller Todesfälle am Arbeitsplatz von Männern erlitten werden, das Medienbewusstsein kaum schärft.

Es ist, was es ist und es wird sich niemals ändern, solange der Mensch eine sich sexuell reproduzierende Spezies ist. Alle Gesetze der Welt können bestenfalls über den allerersten Zwang der Menschen, das Leben der durchschnittlichen Frau mehr als das Leben des durchschnittlichen Mannes zu schätzen und dementsprechend zu sympathisieren, hinwegschreiben. Dagegen anzukämpfen ist vergleichbar mit dem Versuch Sonnenflecken und Gammastrahlen die Hand zu schütteln. Es ist daher Torheit oder eigennützige Unaufrichtigkeit, sich so zu verhalten, als gäbe es einen moralischen Grund, sich abzusichern, indem man einem indifferenten, organisch aufkeimenden biomechanischen Phänomen schuldhafte Handlungsbefugnisse verleiht. Die Rationalisierung der Bevorzugung von Frauen als eine Art Rückzahlung für männliche Privilegien oder die Weigerung, diese Bevorzugung insgesamt anzuerkennen, ist ein Beispiel für die kognitive Übung und die ausweichende Sophistik, wie die meisten Menschen sich nicht mit der kalten, schwarzen Leere einer sich nicht kümmernden evolutionären Replikationsmaschine herumschlagen werden .

Wenn du ein Mann bist, weißt du, dass das Universum in dem Moment, in dem du geboren wurdest, alles für dich vorbereitet hat. Der Deal war abgeschlossen. Der Deal war klar. Deine Verbrauchbarkeit wurde in deinen Wet-Code programmiert, bevor du dir selbst bewusst wurdest. Das Weltbild der Gene kann im Katastrophenfall mit dem Samen eines Mannes wieder aufgebaut werden, aber jede verlorene Frau ist ein tödlicher Schlag für das Wiederbevölkerungsprojekt.

In nüchternen Momenten, die frei von Introspektion sind, wirst du verstehen, dass es kein anderes Spiel gibt als dieses. Das ist der Grund, warum als Mann zu leben bedeutet, dass man sich das NEHMEN kann, was man will. Nicht darauf zu warten, dass es dir gegeben wird. Weil man es dir niemals geben wird. Die Empathie der Aufseher nicht vorwegnehmen. Weil sie sich niemals einfühlen werden. Nicht zu erwarten, dass du von der Menge verhätschelt wirst. Weil sie dich nie verhätscheln werden. Gar nicht anzunehmen, dass du von den Verwandten umkreist wirst. Weil sie dich niemals umkreisen werden. Deiner ist kurz und was nun? Denkst du darüber nach und hoffst auf einen längeren? Nein.

Du schärfst ihn und stößt ihn in das Herz jedes Hindernisses, das sich dir in den Weg stellt.

Leave a Reply