Feed on
Posts
Comments

I. Sag niemals zuerst „Ich liebe dich“

Frauen möchten das Gefühl haben, Hindernisse überwinden zu müssen, um das Herz eines Mannes zu gewinnen. Sie sehnen sich nach der Herausforderung, das Interesse eines Mannes zu wecken, der andere Frauen um seine Aufmerksamkeit konkurrieren lässt und schließlich seine widerwillige Zurückhaltung zu überwinden, seine engagierte Exklusivität zu verleihen. Der Mann, der seine emotionale Welt zu leicht verrät, nimmt den Frauen die Befriedigung, seine Liebe zu verdienen. Auch wenn du vielleicht in sie verliebt bis, sag es nicht, bevor sie es gesagt hat. Zeige mitfühlende Zurückhaltung für ihr Bedürfnis, sich für die Erfüllung deiner Wünsche einzusetzen. Inspiriere sie, den Sprung für dich zu wagen und sie wird den Gefallen tausendfach erwidern.

II. Mach sie eifersüchtig

Flirte mit anderen Frauen vor ihr. Halte andere Frauen nicht davon ab, mit dir zu flirten. Frauen werden das nie zugeben, aber Eifersucht erregt sie. Der Gedanke, dass du eine andere Frau anmachst, wird sie sexuell erregen. Kein Mädchen will einen Mann, den keine andere Frau will. Der Partner, der den Sturm der Eifersucht nutzt, kontrolliert die Richtung der Beziehung.

III. Du sollst deine Mission, nicht deine Frau, zu deiner Priorität machen

Vergiss all die romantischen Klischees des führenden Mannes, der seine unsterbliche Liebe für die Frau verkündet, die ihn vervollständigt. Trotz aller gegenteiligen Proteste möchten Frauen nicht „die Eine“ oder der Mittelpunkt der Existenz eines Mannes sein. Sie wollen sich in der Tat dem Lebenszweck eines würdigen Mannes unterordnen, ihm dabei helfen, diesen Zweck mit ihrer weiblichen Unterstützung zu erreichen und dem Weg folgen, den er vorschreibt. Du musst die Integrität einer Frau respektieren und darfst sie nicht anlügen, dass sie „dein Alles“ ist. Sie ist nicht alles für dich und wenn sie es ist, wird sie es bald nicht mehr sein.

IV. Spiel nicht nach ihren Regeln

Wenn du einer Frau erlaubst, die Regeln zu vorzugeben, wird sie dich mit einer brodelnden Verachtung beleidigen, die selbst ein Vergewaltiger nicht inspirieren kann. Die stärkste Frau und die schärfste Feministin möchten von einem mächtigeren Mann geführt werden und sich diesem unterwerfen. Die Polarität ist der Kern einer gesunden Liebesbeziehung. Sie möchte nicht, dass das Vorrecht mit ihren launischen Forderungen und Quecksilberstimmungen über dir steht. Ihre Gefühle sind ein Hurrikan, ihre Seele ein Saboteur. Betrachte dich als ein Bollwerk gegen ihren Sturm. Wenn sie nach einer Säule greift, um sich gegen die peitschenden Winde zu behaupten oder sich danach sehnt, dass eine Autoritätsperson ihre schlimmsten Instinkte vereitelt, musst du da sein … stark, fest, unerschütterlich und unbeweglich.

V. Halt den goldenen Schnitt ein

Gib deiner Frau 2/3 von allem, was sie dir gibt. Gib ihr für jeweils drei Anrufe oder Texte zwei zurück. Drei Liebeserklärungen verdienen zwei zurück. Drei Geschenke, zwei Nächte ausgehen. Mach ihr zwei Liebesbeweise und hör damit auf, bevor sie mit drei weiteren geantwortet hat. Wenn sie spricht, antworte mit weniger Worten. Wenn sie emotional reagiert, sei weniger emotional. Die Idee hinter dem Goldenen Schnitt ist zweideutig: Sie verdeutlicht deinen Mehrwert, indem sie dich verfolgt und sie zeigt, dass du die Selbstbeherrschung hast, um nicht in ihre persönlichen Dramen hineingezogen zu werden. Der Verzicht darauf, alles, was sie für dich tut, gleichermaßen zu erwidern, verleiht ihr die richtige Einstellung, an deinen höheren Status zu glauben. In ihrem tiefsten Inneren ist es das, was sie wirklich will.

VI. Lass sie raten

Entsprechend ihrer unergründlichen Natur stellen Frauen Fragen, auf die sie keine direkten Antworten haben möchten. Weh, der Mann, der es geradeaus spielt – sein Schicksal ist das Leiden der Beta. Ausweichen, necken, verschleiern. Sie gedeiht, wenn sie sich vorstellen muss, was du über sie denkst und verdorrt, wenn sie genau weiß, wie du dich fühlst. Eine Frau möchte vielleicht finanzielle und familiäre Sicherheit, aber sie möchte keine Leidenschaftssicherheit. In der gleichen Weise, wenn sie dir missfallen hat, bestraf schnell, aber wenn sie etwas richtig gemacht hat, belohn langsam. Belohne ihr gutes Benehmen zeitweise und unvorhersehbar und sie wird nie müde, hart zu arbeiten, um dir zu gefallen.

VII. Behalte dir immer zwei Miezekatzen

Erlaube dir niemals, ein „behüteter Mann“ zu sein. Ein Mann mit Optionen ist ein Mann ohne Notwendigkeit. Es stärkt das Selbstvertrauen und fördert die Kühnheit von Frauen, wenn es eine andere Frau gibt, ein Sicherheitsnetz, das dich auffängt, falls du ausrutscht und eine Trennung, Scheidung oder eine verlorene Perspektive riskieren. Eine Frau weiß, dass sie, sobald sie mit einem Mann geschlafen hat, ein Maß ihrer Macht aufgegeben hat. Wenn sie sich in ihn verliebt hat, hat sie fast alles aufgegeben. Aber Liebe ist vergänglich und mit der Zeit kann sie ihre Kraft wiederentdecken und drohen, dich zu verlassen. Es ist ihr letzter Trumpf. Wenn sie all ihre Liebe und ihren ganzen Körper in einem Augenblick zurückzieht, wird dies deine Seele zerreißen, wenn du den leeren Abgrund allein betrachten musst. Zu wissen, dass es einen anderen gibt, an den du dich der Zuneigungshalber wenden kannst, stärkt deinen Willen und befriedigt deine Männlichkeit.

VIII. Entschuldige dich nur, wenn dies unbedingt erforderlich ist

Bitte nicht für alles, was du falsch machst, um Entschuldigung. Es ist eine Haltung der Unterwerfung, die kein Mann reflexiv einnehmen sollte, egal wie Alpha er ist. Entschuldigung erhöht die Nachfrage nach mehr Entschuldigungen. Sie wird deine Reue erwarten, wie eine Katze ihre Mahlzeit jeden Tag zu einer festgelegten Zeit erwartet. Und dann wird dein Wert in ihren Augen sinken. Wenn du etwas falsch gemacht hast, solltest du stattdessen deine Schuld auf einen Blick anerkennen, ohne auf die tatsächlichen Worte „Es tut mir leid“ zurückzugreifen. Nimm das Bill Clinton-Manöver und sag „Fehler wurden gemacht“ oder du sagst, dass du dich „schlecht fühlst“ wegen dem, was du getan hast. Du hast zwei Freifahrtscheine „Es tut mir Leid“ zu sagen während deiner Beziehung, setze sie mit Bedacht ein.

IX. Verbinde dich mit ihren Gefühlen

Hebe dich von anderen Männern ab und verbinde dich mit der emotionalen Landschaft einer Frau. Ihr Geist ist eine fremde Welt, die eine geschickte Navigation erfordert, um dein Rendezvous zu erreichen. Herumtollen in der Brandung der Emotionen und nicht in der trockenen Wüste der Logik. Sei verspielt. Setze alle deine Sinne ein. Beschreibe in üppigen Details Szenarien, um ihr Herz in Flammen zu setzen. Gib deinen Gefühlen die Freiheit, sich zu entfalten. ENTFALTEN. Ja, das ist ein gutes Wort. Du bist nicht auf einem linearen Weg mit ihr. Du bist überall die ENTFALTUNG und nimmst sie mit auf ein Abenteuer. In dieser Welt besteht keine Notwendigkeit, Gedanken zu beenden oder Schlussfolgerungen zu ziehen. Es besteht nur die Notwendigkeit zu ERFAHREN. Du ergreifst ihre Hand und rennst mit ihr durch eine endlose, labyrinthische Gasse ohne Ende, lachst und lässt deine Finger auf den Kopfsteinpflasterwänden entlang des Weges gleiten.

X. Ignoriere ihre Schönheit

Der Mann, der seinen Verstand trainiert, um die Belohnungszentren seines Gehirns zu unterdrücken, wenn er über ein schönes weibliches Gesicht nachdenkt, wird seine Interaktionen mit Frauen auf magische Weise verändern. Seine Besorgnis und sein Selbstbewusstsein werden dahinschmelzen und den Weg für ehrlichere und selbstbewusstere Interaktionen mit den Objekten seines Begehrens ebnen. Dies ist einer der Gründe, warum die größten Lotharios in mehr Liebe versinken, als sie ertragen können – durch positive Erfahrungen mit so vielen schönen Frauen verlieren sie ihre Ehrfurcht vor Schönheit und damit auch ihre Ohnmacht in ihrem Bann. Es wird dir helfen, die richtige Einstellung zu finden, um nicht mehr die Worte „heiß“, „süß“, „umwerfend“ oder „wunderschön“ zu verwenden, um Mädchen zu beschreiben, die dich anmachen. Sag stattdessen zu dir selbst „Sie ist interessant“ oder „Vielleicht ist sie es wert, sie kennenzulernen“. Lobe niemals ein Mädchen für ihr Aussehen, besonders nicht ein Mädchen, das du nicht fickst. Schalte den Teil deines Gehirns aus, der sie auf Podeste stellen möchte. Weiterführendes Training, um diesen Zustand der unbemerkten Zen-Transzendenz zu erreichen, besteht darin, mit vielen VIELEN attraktiven Frauen zu schlafen (vermeide es, mit vielen hässlichen Frauen zu schlafen, wenn du dich nicht zurückbilden möchtest). Bald wirst du ein Jedi-Liebhaber sein.

XI. Sei irrational selbstbewusst

Egal, was deine Station im Leben ist, schreite ohne Rechtfertigung oder Entschuldigung durch die Welt. Es spielt keine Rolle, ob du objektiv nicht der beste Mann bist, den eine Frau bekommen kann. Entscheidend ist, dass du so denkst und handelst, wie du bist. Frauen haben den Instinkt eines Hundes, Schwäche bei Männern aufzudecken. Mach es ihnen nicht leicht. Selbstvertrauen, ob gerechtfertigt oder nicht, löst bei Frauen unterwürfige emotionale Reaktionen aus. Irrationales Selbstbewusstsein bringt mehr Muschi als rationaler Defätismus.

XII. Maximiere deine Stärken, minimiere deine Schwächen

Um uns als Männer zu verbessern, ziehen wir Frauen in unsere Umlaufbahn. Um diese Anziehungskraft so schmerzlos und effizient wie möglich zu erzielen, musst du deine natürlichen Talente und Mängel identifizieren und deine Anstrengungen entsprechend bündeln. Wenn du ein begabter Spaßvogel bist, verschwende keine Zeit und Energie, um deinen Status in der philosophischen Debatte zu verbessern. Wenn du gut schreibst, aber schlecht tanzt, töte dich nicht und versuche, deinen männlichen Einfluss auf die Tanzfläche auszudehnen. Dein Ziel sollte es sein, Frauen mühelos anzuziehen. Spiele also mit deinen Stärken, egal was sie sind. Für jedes männliche Wesen gibt es ein Groupie. Außer bei World of Warcraft.

XIII. Ähm, eher zu viel Kühnheit als zu wenig

Wenn du eine Frau beim ersten Date unangemessen berührst, bist du besser dran, als sie überhaupt nicht zu berühren. Lass dich nicht von der Empörung einer Frau über deine Kühnheit beeinflussen. Sie lieben es insgeheim, wenn ein Mann aggressiv verfolgt, was er will und seine sexuellen Absichten kundtut. Du musst kein Arschloch sein, aber wenn du keine andere Wahl hast, ist es jedes Mal besser, ein rücksichtsloses Arschloch zu sein, als eine höfliche Beta.

XIV. Fick sie gut

Fick sie, als wäre es dein letzter Fick. Und ihrer. Fick sie so gut, so hart, so mutwillig, so tiefsinnig, dass sie eine zitternde, funkelnde Masse aus zitterndem Fleisch und Sex-Flüssigkeiten hinterlässt. Entleere sie von allem, dann entleere sie noch mehr. Küsse sie überall, liebe sie die ganze Nacht und halte sie am Morgen fest. Besitze ihren Körper, besitze ihre Dankbarkeit, besitze ihre Liebe. Wenn du nicht weißt wie, lerne, wie du sie zum Orgasmus bringst.

XV. Behalte deine staatliche Kontrolle

Du bist eine Eiche. Du wirst nicht durch Weinen, Schreien, Lügen, Kopfspiel, sexuellen Rückzug, Eifersucht, Mitleid, Scheiß Tests, Heiß / Kalt / Heiß / Kalt, Verschwinden lassen oder Schuldgefühle manipuliert. Sie wird um dich herum regnen und donnern und du wirst sie beschützen, bis ihr Sturm vorüber ist. Sie wird dich nicht in ihr Chaos ziehen oder dich entwurzeln. Wenn du dich selbst beherrschst, wirst du sie beherrschen.

XVI. Hab niemals Angst, sie zu verlieren

Du darfst keine Angst haben. Angst ist der Liebeskiller. Angst ist der Ego-Triumph, der böse Einsamkeit bringt. Du wirst dich deiner Angst stellen. Du wirst zulassen, dass sie über und durch dich hinweg geht. Und wenn deine Ego-Angst weg ist, wirst du dich umdrehen und deiner Geliebten ins Gesicht sehen und nur dein Herz wird übrig bleiben. Du wirst von ihr weggehen, wenn sie deine Integrität verletzt hat und du wirst sie gehen lassen, wenn ihr Herz dir verschlossen ist. Sie, die dich zerstören kann, kontrolliert dich. Gib ihr nicht die Macht über dich. Liebe dich selbst, bevor du sie liebst.

***

Je genauer du die Worte dieser Gebote befolgst, desto leichter wirst du echte, bedingungslose Liebe und Glück in deinem Leben finden und bewahren.

Beste Grüße,

Dein Herr und König

Comments are closed.

%d bloggers like this: